Partnerschaft

am

Es ist, als wär’s erst gestern gewesen, oder höchstens vorgestern: Der Spurensucher vom Maghreb knüpfte im Sommer 2004 zu Hause im Gießener Land ein klein wenig mit, damit das gelingen kann, was im Januar 2000 ganz moderat begonnen hatte und seither, dank viel fürsorglicher Zuwendung, am Wachsen und Werden ist – die Partnerschaft zwischen Lich in Oberhessen und der südmarokkanischen Wüstenoase Tata.Bürgermeister Moulay Mehdi Lahbibi war in Lich zu Gast und nutzte die Gelegenheit, um mit einem der ehedem größten deutschen Teppich-Importeure ins Gespräch zu kommen, der in Pohlheim ansässigen Firma Wissenbach. Mit dabei waren (Foto, von links) Jumelage-Initiatorin Christel Jeschke aus Birklar , Bürgermeister Karl-Heinz Schäfer aus Pohlheim und dessen Kollege, der Tata-Dialog-Mitbegründer Ludwig Seiboldt aus Lich (+ 2008). In der Mitte, neben Mehdi, der aus Settat in Marokko stammende Wissenbach- Produktmanager El Haj Didi, der die Gäste gemeinsam mit Ulrich Assmann empfing, dem geschäftsführenden Gesellschafter.

Januar 2000 … – »Marokko: Landschaften, Stimmungen, Menschen«, so hieß damals eine Fotoausstellung im Foyer des Licher Rathauses. Deren Initiatorin, Christel Jeschke, hatte mit ihren Fotos Eindrücke von der nordafrikanischen Kultur vermitteln wollen. Da war ihr mehr als gelungen. Dank beharrlichen Nachsetzens kam es bereits im November 2000 zum Besuch einer Licher Delegation in Tata. Und 2003 folgte die Unterzeichnung der Freundschaftsakte.

Am Samstag dieser Woche, 15. Oktober, von 15 bis 18 Uhr sind Vorsitzende Iris Fischer und weitere Mitglieder des Licher Fördervereins für Städtepartnerschaften zu Gast bei „Marokko Momente“ in Wißmar, um für diese bislang einzige deutsch-marokkanische Verschwisterung zu werben. Für 16 Uhr geplant ist dazu ein Gespräch – zu den Anfängen und zum Werdegang, zu den schönen Seiten des interkulturellen Dialoges und zu den Steinen, die man hin und wieder aus dem Weg räumen muss, um ans Ziel zu gelangen.

Auch hierfür gilt: Wir freuen uns auf viele interessierte Besucher.

11. Oktober 2016 / no.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s